Hauswart

Unser Hauswart ist zugleich Ansprechpartner für Mieter und Vermieter (Liegenschaftsverwaltung), vielfach erste Ansprechperson für die Mieter und übernimmt teilweise auch die Funktion eines „Kommunikators“ für die Verwaltung.

Facility

Unser Facility Service – der Begriff „facilities“ bezeichnet die Verwaltung und Bewirtschaftung von Gebäuden, Anlagen und Einrichtungen – umfasst ein breit gefächertes Dienstleistungsangebot im Bereich Hauswartung. Dabei geht es vor allem um die Pflege und Werterhaltung Ihres Gebäudes und des Inventars. Die Aufgaben, die wir für Sie übernehmen können, betreffen in der Regel den gesamten Gebäudekomplex und werden entsprechend Ihren Anforderungen vorab in einem Leistungsverzeichnis definiert.

Einsparungen

Die Vorteile für Ihr Unternehmen überzeugen: Sie sparen bares Geld, haben klare, planbare Kostenstrukturen und erhalten alle Dienstleistungen aus einer Hand.

Einige Beispiele für den Facility Service:

  • Postdienst
  • Empfangsdienst, Concierge
  • Service
  • Gartenpflege inkl. Rasen mähen, Jäten, Laub entfernen im Herbst, Zurückschneiden von Hecken, Büschen und Bäumen.
  • Winterdienst
  • Auswechslung defekter Glühbirnen und Leuchtröhren
  • Reparaturen
  • Reinigung von Parkplätzen und Tiefgaragen
  • Überwachung technischer Anlagen (Aufzüge, Klimaanlagen, Heizungsraum, Lüftungen)
  • Kontrolle, Auskehrung und Säuberung von Müllräumen, Heizungsräumen, Kellern
  • Koordination und Zusammenarbeit mit Handwerkern (Heizungsmonteure, Elektriker, Sanitäter)
  • Unterhaltsreinigung bzw. Reinigung der öffentlichen Flächen

Überzeugen Sie sich selbst. Jetzt kostenlos und unverbindlich weitere Informationen oder ein Angebot einholen.

Facility Service als gesamtheitliche Aufgabe

Unter Facility Service, oft auch unter dem Namen Hauswartung bekannt, ist eine gesamtheitliche Aufgabe zu verstehen. Sie besteht aus mehr als nur der Reinigung von einem Treppenhaus in einem Wohngebäude oder Bürogebäude, beispielsweise in Zug, Baden, Luzern, Basel, Zürich oder Bern. Unter Facility Service versteht man Dienstleistungen, die jeweils zur Unterstützung der Kerngeschäftsaktivitäten in einer Organisation erforderlich sind. Dabei ist es unerheblich, ob sie von internen oder externen Leistungserbringern erbracht werden. Als Beispiele dieser in der Regel operativen Dienstleistungen können die Instandhaltung wie beispielsweise Wartung, Inspektion und Instandsetzung, Reinigung, Unterhaltsreinigung, Fassadenreinigung oder Pflege der Aussenanlagen von etwa Gebäuden, aufgeführt werden.

Fassadenreinigung als Teil vom Facility Service

Eine Fassade, die sauber ist, dient nicht nur dem Image von beispielsweise einem Unternehmen. Sie trägt auch zu einer Werterhaltung bei. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, in regelmässigen Abständen im Rahmen vom Facility Service eine Fassadenreinigung durchzuführen. Dafür ist natürlich Fachwissen gefragt und deshalb gehört dies in die Hände eines Profis. Die Reinigungsfirma aus Zug, Baden, Luzern, Basel, Zürich oder Bern ist ein solcher Profi. Dort gehört die Fassadenreinigung zum Angebot im Bereich Facility Service. Zum Teil massive Witterungseinflüsse machen einer Fassade zu schaffen und deshalb ist es ratsam, sie immer wieder einer Reinigung zu unterziehen. Im Zuge dieser besonderen Gebäudereinigung gehört beim Facility Service auch das Reinigen der Fenster, vor allem wenn es sich hier um grosse Glasflächen handelt. Angeboten werden aber auch andere Arten von Reinigung, etwa Unterhaltsreinigung oder Hotelreinigung. Einfach überall dort, von Sauberkeit oder Hygiene gefragt sind.

Facility Service für den Innenbereich eines Gebäudes

Das Thema Sauberkeit spielt nicht nur im privaten Bereich, sondern auch im geschäftlichen Bereich eine grosse Rolle. Sauberkeit und Hygiene trägt zum Wohlbefinden von Kunden und zugleich von Mitarbeitern entscheidend bei. Im Rahmen von einem Facility Service darf deshalb die Leistung einer Unterhaltsreinigung und Gebäudereinigung nicht fehlen. Wichtig bei diesen Aufgaben vom Facility Service ist zu wissen, mit welchen Reinigungsmitteln und mit welchen Maschinen für die Reinigung die besten Ergebnisse zu erzielen sind. Deshalb ist auch hier die Reinigungsfirma als Anbieter für Facility Service aus Zug, Baden, Luzern, Basel, Zürich oder Bern der richtige Ansprechpartner. Es spielt hier keine Rolle, ob im Rahmen des Facility Service eine Industriehalle oder ein Bürogebäude einer Unterhaltsreinigung unterzogen werden. Das Spezialistenteam vom Facility Service weiss genau, auf welche Schwerpunkte es besonders ankommt. Die Unterhaltsreinigung in einer Arztpraxis wird sicherlich den Fokus mehr auf das Thema Hygiene legen, während in einer Fertigungshalle der Fokus auf Sauberkeit zu legen ist. Auch bei der Hotelreinigung stehen natürlich Sauberkeit und Hygiene an erster Stelle.

Facility Service und die Haustechnik

Facility Service bedeutet nicht nur Reinigung und Sauberkeit. Auch die Wartung der Haustechnik ist dem Bereich Facility Service zuzuordnen. Im Laufe der letzten Jahre sind viele Gebäude, beispielsweise in Zug, Baden, Luzern, Basel, Zürich oder Bern, nicht nur grösser, sondern auch moderner geworden. Im Büro braucht man eine funktionierende Lüftungsanlage, im Wohnhaus muss dafür gesorgt werden, dass im Winter die Heizung richtig läuft. All das sind Aufgaben, die vom Fachmann für Facility Service durchgeführt werden. Auftretende Mängel werden bei kleineren Reparaturen selbst beseitigt und bei komplexen Problemen hat der Facility Service sofort seinen Spezialisten im Boot. Auch die Aussenanlagen gehören in den Bereich Facility Service. Laub rechen, Rasen mähen, Beetanlagen pflegen, alles kein Problem für den Fachbetrieb für Facility Service aus Zug, Baden, Luzern, Basel, Zürich oder Bern. Allein diese Beispiele zeigen, wie vielfältig und breit gefächert das Feld Facility Service ist und welche Aufgaben erledigt werden können. Von der Hotelreinigung über das Housekeeping bis hin hin zur Fassadenreinigung und Wartung der Haustechnik ist alles möglich.