Handwerk

Ein Hotelzimmer so sorgfältig und effizient zu reinigen, dass es dem Gast in einem tadellosen Zustand übergeben werden kann, ist unser Handwerk der wir uns engagiert und mit Freude stellen.

Anforderungen

Die Anforderungen an unsere Reinigungsteams sind hoch. Das ist ihnen bewusst und sie erledigen ihre Arbeiten mit Gründlichkeit und dem erforderlichen Blick fürs Detail.

Kosten

Die Kosten stehen, Ihnen als Kunden, dabei immer in direktem Verhältnis zur aktuellen Zimmerbelegung. Der finanzielle Aufwand ist also präzise kalkulierbar.

Zimmerreinigung inklusive Wäschelieferung

Als Rundum-Service bieten wir unseren Kunden auch die gesamte Lieferung der benötigten Wäsche in die Zimmerreinigung integriert. Dies bedeutet für Sie weitere Arbeitsentlastung, weitere Einsparungen und Aufwand nur dann, wenn auch ein Ertrag erzeugt wird.

Überzeugen Sie sich selbst. Jetzt kostenlos und unverbindlich weitere Informationen oder ein Angebot einholen.

Welche Aufgaben umfasst eine Hotelreinigung?

Die Hotelreinigung durch die Reinigungsfirma ist sehr wichtig für die Hotels, denn die Hygiene und Sauberkeit in Hotels ist für die allermeisten Hotelbesucher das Wichtigste. Wenn ein Hotel, etwa in Bern, Basel, Baden, Zug, Luzern oder Zürich also will, dass die Hotelgäste zufrieden sind und gerne wiederkommen, sollte man einen im wahrsten Sinne des Wortes sauberen Eindruck hinterlassen. Kaum in einem anderen gewerblichen Umfeld sind Sauberkeit, Ordnung und Hygiene so wichtig wie in einem Hotel. Die Gründe liegen auf der Hand. Das Hotel wird permanent genutzt, wodurch Nutzungsspuren entstehen. Gleichzeitig muss das Hotel nach der Nutzung auch direkt wieder für die erneute Nutzung eine Hotelreinigung stattfinden. Das betrifft in erster Linie die Hotelzimmer, aber natürlich gilt das auch für die anderen, den Gästen zugänglichen Hotelbereichen.

Wie läuft eine Hotelreinigung ab?

Die Arbeiten für die Hotelreinigung und beim Housekeeping in der Hotelhalle, dem Empfang, Fluren, Frühstücksraum, Restaurant und der Bar sowie individuell bestimmten Räumen werden bei Wänden und Gegenständen von oben nach unten vorgenommen. Zunächst werden die Fussmatten beiseite genommen und abgesaugt, im Winter müssen sie wöchentlich zur Wäscherei oder werden durchgetauscht. Dann muss die Reinigungsfirma aus Bern, Basel, Baden, Zug, Luzern oder Zürich die mit der Hotelreinigung beauftragt ist, die Abfallkörbe leeren und reinigen, ebenfalls Aschenbecher und Standaschenbecher. Anschliessend folgen bei der Hotelreinigung wie bei der Gebäudereinigung oder der Unterhaltsreinigung weitere wichtige Aufgaben. Alle Stein- und Hartbodenbeläge muss die Reinigungsfirma feucht wischen. Danach müssen Sitzmöbel und Tische materialbezogen gereinigt werden. Auch die Türen zu den Zimmern müssen die Mitarbeiter der Reinigungsfirma aus Bern, Basel, Baden, Zug, Luzern oder Zürich feucht abwischen. Des weiteren sind Eingangstüren und deren Glas zu reinigen und Griffspuren sind zu entfernen. Dies sind nur ein paar von vielen Arbeiten, die bei der Hotelreinigung und dem Housekeeping notwendig sind. Natürlich wird der genaue Umfang der Hotelreinigung vorher mit dem Hotel klar besprochen und abgesteckt.

Housekeeping Leitung überwacht die Hotelreinigung

Die Sicherstellung der Qualität der Hotelreinigung unterliegt in den meisten Hotels, auch in Bern, Basel, Baden, Zug, Luzern oder Zürich, der Hausdame. Sie ist die verantwortliche Leiterin des Housekeeping. Sie achtet auch darauf, dass die Hotelreinigung so dezent wie möglich abläuft, also die Hotelgäste so gut wie gar nicht tangiert werden. Bei den Gästen muss sich die Hotelreinigung aber gleichzeitig durch hervorragende Hygiene-Ergebnisse bemerkbar machen. Dies gilt für das ganze Jahr über. Spitzenergebnisse in Bezug auf Sauberkeit und Hygiene müssen auch zu Spitzenzeiten erzielt werden. Zum Beispiel in den Feriensaisons oder zu Messezeiten. Gerade dann ziehen die Arbeitsprozesse in einem Hotel so richtig an. Gut, wenn man dann eine zuverlässige Reinigungsfirma für die Hotelreinigung hat und auch für die Gebäudereinigung. Wichtig ist auch, dass die Leitung vom Housekeeping immer eine direkten Ansprechpartner vor Ort hat, mit dem man anstehende Aufgaben und etwaige Probleme direkt im Hause koordinieren und klären kann. Letztendlich ist so gewährleistet, dass nicht nur die Hotelgäste, sondern auch das Hotel in Bern, Basel, Baden, Zug, Luzern oder Zürich zufrieden ist. Denn so ist die Hotelreinigung für wirklich alle Beteiligten ein wirklich sauberes Geschäft.

Zusatzleistungen zur Hotelreinigung

Wichtig ist, dass beim Thema Hotelreinigung auch von der Reinigungsfirma aus Bern, Basel, Baden, Zug, Luzern oder Zürich auch Zusatzleistungen zur Verfügung gestellt werden. In der Hotelreinigung sind solche Extras auch wichtig. Dies kann zum Beispiel die Unterhaltsreinigung oder auch die umfangreiche Fassadenreinigung sein. Das Hotel soll schliesslich innen und aussen gleichermassen sauber sein. Diese Dienstleistung ist, wie auch die Hotelreinigung selbst, eine der umfassendsten Dienstleistungen im Bereich Reinigung.